Heinz-Josef Thoennißen

Architekt
Sachverständiger für Wertermittlungen
und Schäden an Gebäuden

 Curriculum Vitae  &  Qualifikationen

Heinz-Josef Thoennißen

geboren 02. August 1961 in Würselen-Bardenberg

Abitur Mai 1980 am Gymnasium der Stadt Baesweiler

 

1980 bis 1981 Praktika zur Vorbereitung auf das Architekturstudium

WS/1981 bis WS/1990 Studium der Architektur an der Fachhochschule Aachen

Jan. 1991 – Diplom an der Fachhochschule Aachen Fachbereich 1 / Architektur

1993
– Mitglied der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen

1997
– staatl. anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz

2000 – Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator gem. Baustellenverordnung

2003
– Prüfung zum Bausachverständigen beim „Verband freie Bau- und Bodensachverständige (VfB) e. V.“

 10 / 2007
Bausachverständiger gem. DIN EN ISO/IEC 17024 für die Bewertung von bebauten und nicht bebauten Grundstücke. Gültig bis 2013 (Die Rezertifizierung wurde nicht erneuert!)

 11 / 2007
Bausachverständiger gem. DIN EN ISO/IEC 17024 für Schäden an Gebäuden. Gültig bis 2013 
 (Die Rezertifizierung wurde nicht erneuert!)